logo-1

Damen – TV Stetten 20:39 (9:19)

In den ersten Minuten konnten die Damen der HSG einige Torwürfe der Gegner durch eine gute Abwehr verhindern, doch leider hielt dies nicht sehr lange an. Durch viele technische Fehler und unnötige Ballverluste der HSG Lonsee/Amstetten kam der TV Stetten zu einfachen Kontertoren, die von der HSG nicht bekämpft werden konnten. Die Gäste gingen mit […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Herren – TV Isny 23:47 (14:24)

Zum letzten Heimspiel in diesem Jahr trat die HSG gegen die Tabellenführer aus Isny an. Obwohl die Mannschaft sich vorgenommen hatte die Gäste zumindest ein bisschen zu ärgern, wurde das Spiel zu einer recht einseitigen Partie. Unsere Herren waren mit den schnellen Angriffen der Gegner überfordert und zeigten eine sehr schwache Leistung in der Abwehr. […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Weibliche A-Jugend – TSV Bad Saulgau 21:24

Als wir vergangenen Samstag unsere Gegner aus Bad Saulgau zum ersten Heimspiel der Saison empfingen erwarteten wir eine Partie, die nicht einfach werden würde. Tabellenplätze und Erfahrung sprachen einfach für sich. Unbeeindruckt davon und zur positiven Überraschung aller schafften wir es in den ersten zehn Minuten des Spiels einen Vorsprung zu erzielen. Diesen zu halten […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Damen – SG Burlafingen/Ulm 14:18 (5:11)

Das Derby gegen die Absteiger aus Burlafingen fing für die HSG Lonsee/Amstetten nicht sehr vielversprechend an. Die Gäste gingen schnell mit 5:1 in Führung. Die Abwehr der HSG stand zwar stabil, jedoch konnte man das schnelle und sichere Spiel im Angriff nicht umsetzen. Durch die gut stehende Abwehr der SG Burlafingen/Ulm und mangelnde Chancenverwertung kamen […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Herren – TSG 1848 Ehingen/D. 20:14 (8:5)

Trotz der bisher mäßigen Saison gelang unseren Herren im Bezirks-Pokalspiel ein verdienter Sieg gegen die Bezirksligisten aus Ehingen. Auch wenn die Ehinger mit nur 8 Spielern angereist waren, war der Sieg der HSG vor allem der geschlossenen Mannschaftsleistung in der Abwehr zu verdanken.Unsere Herren legten gleich mit hohem Tempo vor und so stand es bald […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Weibl. C-Jugend – Bad Buchau (16:20) 43:29

Am Samstag traf die weibliche C-Jugend auf den Tabellennachbarn Bad Buchau. Es entwickelte sich ein sehr torreiches Spiel, wobei vor allem die Angriffsreihen der beiden Mannschaften glänzen konnten. Allerdings gelang es den Lonseerinnen einfach nicht, die super herausgespielten Chancen in Tore zu verwandeln. So musste die HSG mit einem vier Punkte Rückstand in die Pause. […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Damen – SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch (8:8) 18:21

Das Auswärtsspiel bei der SG LTB begann für die HSG Damen sehr vielversprechend. Die HSG Mannschaft ging anfangs gleich mit 4:1 in Führung und machte es den Gastgeberinnen ziemlich schwer ins Spiel zu kommen. Durch vereinzelte Ballverluste konnte die SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch jedoch zu einfachen Toren gelangen und so aufholen. Bis zur Halbzeit war die Partie […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Herren – SG Ulm-Wiblingen 19:32 (11:16)

Am Sonntag empfingen unsere Herren die Mannschaft aus Ulm-Wiblingen als Gast in der Lonseeer Halle. Die erfahrenen Gäste waren aus der vorletzten Saison noch gut in Erinnerung und so wusste die Mannschaft eigentlich worauf es ankam. Trotzdem konnten unsere Herren nur bis zur zwanzigsten Minute mithalten. Im restlichen Spiel machten sich die Spieler der HSG […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Weibliche A-Jugend – TV Weingarten 15:27

Der Respekt vor unserem Gegner war vergangenen Sonntag auf jeden Fall vorhanden, obwohl auch Weingarten nicht in den obersten Plätzen der Liga mitmischt. Man bereitete sich auf ein hartes, schnelles Spiel vor und wurde von Beginn an nicht enttäuscht. Bezogen auf die Anzahl ziemlich ebenbürtig, trumpften unsere körperlich deutlich überlegenen Gegnerinnen in der ersten Halbzeit […]

Lesen Sie weiter
logo-1

Lindenberg – Weibliche B-Jugend 23:19

Zum nächsten Spiel fuhren wir mit nur 8 Spielern den langen Weg nach Lindenberg. Das Ziel war, das Beste aus der Situation herauszuholen. In der ersten Halbzeit konnten wir eine sehr gute Leistung aufbringen, wodurch wir immer wieder in Führung gehen konnten. In der  zweiten Halbzeit konnten wir noch bis zur Hälfte mithalten, dann ließ […]

Lesen Sie weiter