Spielbericht D-Jugend Handball Bernstadt – Gerhausen 25:18

Der Anfang im 3.Spiel gegen die, von der Statur her, größeren Gerhausener Mädels gestaltete sich unsererseits ein wenig verschlafen, daraus resultierte ein 4 Tore Vorsprung für Gerhausen. Danach besonnen wir uns auf unsere Fähigkeiten das Spiel schneller zu machen und  in der Abwehr konsequent zu decken. So kam es zu einem offenen Schlagabtausch in dem wir die meisten Torchancen gnadenlos ausnutzten und unser Gegner scheiterte oft an den überaus tollen Paraden unserim Tor stehenden Hanna K.. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel absolut im Griff. Konzentrierte Abwehrleistung und schnelle Angriffe sorgten für einen stetig ansteigenden Torvorsprung den wir bis zum Schluss halten konnten, da die Gerhauser konditionell und mangels Auswechselspieler auch nicht mehr mithalten konnten. Toll gespielt und nie aufgegeben.

Es spielten: Jenny /Hanna K /Alrun /Thordis 16 /Elisa /Eva 1 /Leonie 5 /Helen /Romy /Katharina B. /Katharina F. /Anna 3 /Klara

Weiter so!!! Euer Trainerteam Harald /Thorsten /Siggi

Vorbericht:
Sonntag, 23.10.2016 Sporthalle Auf der Egert Beimerstetten
13.30 Uhr            weibl. C-Jugend – TSG Ehingen
15.15 Uhr             weibl. B-Jugend – HCL Vogt
17.00 Uhr            1. Damen – TV Weingarten

Hinterlasse eine Antwort