Am 20.01.2018 spielten die C-Jugend Mädels der HSG ihr zweites Rückrundenspiel gegen Bad Saulgau. Sie starteten motiviert in die erste Halbzeit. In der Halbzeitpause stand es 14:3 für die HSG. Die Torhüterinnen Emma und Emelie holten viele Bälle raus. Die Abwehr stand super und die HSG konnte durch ihren schnellen Angriff einfache Tore schießen.
In den letzten Minuten spielte nur der jüngere Jahrgang (die, die nächstes Jahr noch in der C-Jugend spielen). Das Team hat gut zusammen gespielt und man hat gemerkt, dass es ihnen Spaß gemacht hat. Die Mannschaft gewann 30:6.

Nächste Woche will das Team beim Auswärtsspiel in Lehr an die super Leistung anknüpfen!!

Es spielten:
Anna S., Emma S. (Torwart) , Pia+Eva B., Hannah K., Lena W., Ronja+Rebecca G., Elena S., Jule B., Thordis D., Leonie R., Saskia B. und Emelie G.(Torwart)