Weibliche C- Jugend sichert sich die Viezemeisterschaft

Am 10 März 2018 traten wir, die weibliche C-Jugend der HSG Lonsee-Amstetten, das entscheidende Spiel um den zweiten Platz an. Wir empfingen das Team aus Biberach, welches selbst nach einem Sieg gegen uns Viezemeister werden konnte.
Zu Beginn der ersten Halbzeit spielten wir im Angriff sehr konzentriert und sehr schnell, deshalb hatten wir nur wenige Ballverluste, unsere Abwehr arbeitete wieder super zusammen und wir konnten mit 9:1 davonziehen. Nun kamen wir wegen der guten Biberacher Abwehr nicht mehr zum Torerfolg und gingen bei einem Stand von 9:5 in die 2. Halbzeit. Nun spielten wir nicht mehr ganz so konzentriert und spielten auch im Angriff nicht mehr so schnell wie in der 1. Halbzeit. Dennoch waren wir weiterhin spielbestimmend und schossen noch mehrere Tore. So gewannen wir, als Team, das Spiel mit 20:17!

Vielen Dank an die vielen Fans, und vor allem an unsere tolle Unterstützung von der Bank, die uns wie jedes Spiel sehr viel Motivation gibt.

Es spielten: Emma S., Emelie G., Anna S., Saskia B., Thordis D., Leonie R., Elena S., Hannah K., Pia B., Jule B., Ronja G., Rebecca G., Eva B.