Werfen, Pellen und Schießen. Die Jugend von Lonsee und Umgebung durfte am 28.08. Handballluft schnuppern.
Eingeladen waren alle Jungen und Mädchen im Alter zwischen 6-12 Jahren, die Lust aufs Handball spielen hatten oder den Handballsport kennenlernen wollten.
Angefangen haben wir typischerweise unser Programm mit einem Aufwärmspiel, bei dem die Teilnehmer in zwei Teams gegeneinander Ablegeball gespielt haben. Danach wurde das Werfen, Fangen, Zielen und Tore schießen geübt und die Technik verbessert. Nach einer kurzen Müsliriegel-Stärkung durfte ein spannendes Abschlussspiel natürlich nicht fehlen, bei dem die Kinder gleich ihre neu erworbenen Fähigkeiten zeigen konnten.
So ging ein sportlicher Tag auch schon zu Ende und wir hoffen, dass die Einen oder Anderen uns vielleicht nach den Ferien mal im richtigen Training besuchen kommen und vielleicht die nächsten Handball-Talente unserer Jugend werden.
Vielen Dank an Manu und Mara, dass ihr diesen Tag ermöglicht habt.