Damen 2

HSG Lonsee-Amstetten 2 – SV Uttenweiler           20:17 (11:7)

Zweiter Sieg in Folge

Mit nur einem Auswechselspieler startete die HSG Lonsee-Amstetten ihr Heimspiel gegen den SV Uttenweiler. Von Anfang an dominierten die HSG-Mädels das Spiel und gingen schnell mit 4:1 in Führung. Durch verlorene Bälle im Angriff konnte der Gegner zum 4:4 ausgleichen. Durch eine taktische Auszeit von unserem Trainer Flo konnten wir wieder davonziehen. Zur Halbzeit stand es dann 11:7. Nach der Halbzeit wurde die Führung nicht mehr aus der Hand gegeben. Trotz dünner Auswechselbank und einer überragenden Torhüterin gewann die HSG Lonsee-Amstetten ihr zweites Spiel in Folge mit 20:17.

Es spielten: Beate Schneller (Tor), Steffi Schlegel (2), Simone Hiller (8/2), Corinna Eckert (2), Mara Raymund (4), Nathalie Mayer, Marie Grothe (3), Laura Mayer (1)

2019_11_30_Damen_II