Jahrgang 2003/2004

 

Oben von links nach rechts :
Rebecca Gürtler, Thordis Dippel, Jule Barth, Hannah Kaemper, Saskia Behnle, Pia Blessing
Mitte: Leonie Russ, Elena Schuster, Anna Schieß, Eva Blessing, Ronja Gürtler, Lena Weber
Vorne: Emma Schmid, Emelie Grothe

 

Saisonrückblick weibliche C-Jugend – ein Jahr nach Beginn der Kooperation

Im Mai 2016 startete das Training der damals neu formierten weiblichen C-Jugend. Ein kleiner Kader mit lediglich 8 Spielerinnen und ohne Torwart fand sich zu den ersten Trainingseinheiten in der Amstetter Halle ein. Schnell erklärte sich Emma bereit, den Part der Torhüterin zu übernehmen, wofür alle sehr dankbar waren. Mit Jutta konnten wir eine verlässliche Torwarttrainerin gewinnen, welche Emma schon in kurzer Zeit vieles beibringen konnte – ein großes Dankeschön nochmal an Jutta!

Dass die Saison mit diesem kleinen Kader sehr schwierig werden würde, war allen Spielerinnen bewusst. Doch im Hintergrund wurde intensiv an einer Kooperation zwischen der HSG und dem TSV Bernstadt im weiblichen Jugendbereich gearbeitet. Und so kam es, dass die Mannschaft ab Mitte Juni durch Saskia, Ronja, Rebecca, Pia, Verena und Jasmin verstärkt wurde. Eine Bereicherung, eine Verstärkung, welche das Team überhaupt erst so richtig spielfähig machte, einfach eine gute Sache – eigentlich.

Doch für die Mädels waren die ersten Wochen nicht gerade einfach. Mussten sie sich jetzt auf einmal mit den Gegnern der letzten Jahre arrangieren, sich akzeptieren und lernen zusammenzuspielen. Die „Beschnupperungsphase“ dauerte eine ganze Weile und die Trainerinnen hatten ganz schön viel zu tun, um die Mädels zusammen zu bringen und aus ihnen eine Mannschaft zu formen. Durch zahlreiche Teamaktionen und das regelmäßige Training wurden alle Spielerinnen mit der Zeit offener und es fing an, sich aus dem zusammengewürfelten Haufen ein Team zu formen.

Die Saison startete, und es würde sich nun zeigen, inwieweit das Team bereits zusammengewachsen ist und ob es gelang als Mannschaft aufzutreten. Ein durchwachsener Start in die Saison, ein ausgeglichenes Punktekonto zum Ende der Hinrunde zeigte, dass die Mannschaft noch nicht so richtig eingespielt ist, man Laufwege und Spielweisen der Mitspielerinnen noch nicht so recht kannte – was nach einer relativ kurzen gemeinsamen Trainingsphase auch gar nicht möglich war.

Was dann geschah, war von den Trainerinnen, den Eltern und anderen Außenstehenden schön zu beobachten. Das Verhältnis der Mädels untereinander wurde immer besser, es entwickelten sich zahlreiche Freundschaften und der Leistungsstand der einzelnen Spielerinnen glich sich immer mehr aus. Wir waren nun ein Team!

Dies spiegelte sich auch an den Ergebnissen wieder. In der Rückrunde musste sich die Mannschaft lediglich in zwei Spielen unglücklich mit jeweils 2 Toren geschlagen geben, ansonsten war es die „neue HSG“, welche die Spiele dominierte bzw. für sich entscheiden und durch Teamgeist gewinnen konnte.

Rückblickend kann dem Team also ein großes Lob ausgesprochen werden! Es hat Zeit benötigt um zueinander zu finden und diese auch bekommen. Die im Laufe der Saison gewonnene Teamgemeinschaft hat maßgeblich zu den Erfolgen in der zweiten Saisonhälfte beigetragen, auf welche sich nun aufbauen lässt. Da lediglich vier Spielerinnen die Mannschaft in Richtung B-Jugend verlassen, wird in der kommenden Saison sicherlich mehr drin sein und die Spielerinnen werden von Beginn an als Mannschaft auftreten und mit dem neu gewonnen Zusammenhalt in die Runde starten.

Weiter so Mädels!!!

Ein großer Dank gilt den Eltern aus Bernstadt, welche es immer möglich gemacht haben, dass die Mädels nach Amstetten bzw. Lonsee ins Training kommen können!

 

Ansetzungen

Keine weiteren Spiele angesetzt.

Ergebnisse

DatumHeimmannschaft AuswärtsmannschaftWettbewerbErgebnis
9. Dezember 2017TSV Bad SaulgauTSV 1848 Bad Saulgau logo-1HSG Lonsee-Amstettenwbl. C-Jugend Bezirksklasse Donau
11. November 2017SG Schemmerhofen/Uttenweiler logo-1HSG Lonsee-Amstettenwbl. C-Jugend Bezirksklasse Donau
22 - 11
5. November 2017TSV LaichingenTSV Laichingen logo-1HSG Lonsee-Amstettenwbl. C-Jugend Bezirksklasse Donau
17 - 28
28. Oktober 2017logo-1HSG Lonsee-Amstetten HSG Langenau-ElchingenHSG Langenau/Elchingenwbl. C-Jugend Bezirksklasse Donau
12 - 9
22. Oktober 2017logo-1HSG Lonsee-Amstetten SG Ulm & WiblingenSG Ulm & Wiblingenwbl. C-Jugend Bezirksklasse Donau
19 - 13

 

Tabelle

Zur HVW Tabelle

 

Trainingszeiten:

Dienstags von 18:15 - 20:00 Uhr

Ort: Aurainhalle Amstetten

Donnerstags von 18:15 - 20:00 Uhr

Ort: Aurainhalle Amstetten

 

Trainer

Manuela Kühnle

Manuela Kühnle

Trainerin

IMG_1663

Martin Schieß

Betreuer

Julia Weishaupt

Julia Weishaupt

Trainerin