HSG Lonsee-Amstetten vs SV Bad Buchau

Männer
vs
19. Oktober 2019
Spielstand: 23 - 17

Spielbericht

Männer 1

HSG Lonsee-Amstetten – SV Bad Buchau       23:17

Erste Punkte für die HSG Männer

Am Samstagabend traten die Männer der HSG Lonsee / Amstetten zum ersten Heimspiel der Saison an. Nach der viel zu hohen Pleite in der letzten Woche, hatte man sich für das erste Spiel vor heimischer Kulisse einiges vorgenommen. Dies spiegelte bereits die Trainingsbeteiligung am Donnerstag wieder.  Für das Spiel gegen das Team aus Bad Buchau standen der HSG so 13 Spieler zur Verfügung. Unter anderem Neuzugang Dennis Schwager, sowie Julian Berger, der sein erstes Spiel der Saison absolvierte.

Die Partie startete ausgeglichen, wobei die Männer der HSG stets die Führung halten konnten. Da man sich dieses Mal deutlich weniger technische Fehler leistete, konnte die Führung bis zur Halbzeit dann auf 4 Zähler ausgebaut werden. Themen der Halbzeitpause waren vor allem das eigene Tempospiel, sowie die Effizienz vor dem Tor. In beiden Punkten gab es noch deutlich Luft nach oben.

Der Beginn der zweiten Halbzeit gestaltete sich allerdings ähnlich wie schon die restliche Partie. Die HSG hielt ihre 4 Tore Führung bis zur 40sten Minute und konnte sogar noch um einen Treffer erhöhen, bevor die Bad Buchauer einen 5:2 Lauf starten und so den Spielstand auf 17:15 verkürzen konnten. Um in dieser wichtigen Phase des Spiels einen kühlen Kopf zu bewahren, wurde zunächst eine Auszeit genommen. Die Ansprache schien Wirkung zu zeigen, denn bis zum Ende des Spiels ließen die HSGler nur noch 2 weitere Treffer zu, verwandelten selbst aber noch 6 Würfe, was letztendlich zu einem Endergebnis von 23:17 führte und die ersten zwei Punkte auf das Konto der HSG brachte.

Das Spiel gegen Bad Buchau zeigte zum einen deutlich auf, an welchen Schrauben in den drei Wochen spielfreier Zeit noch gedreht werden muss, allerdings auch was die Mannschaft durch Kampfgeist und Zusammenhalt in der Lage ist zu Leisten.

 

Männer 1 

Eins von vielen Toren auf dem Weg zum ersten Heimsieg – Rückraumspieler Benjamin Schrag ballert über die Bad Buchauer Abwehr.

Aufstellung

2. Fabian KohlbrennerTorTorTor
3. Tobias Kohlbrenner
4. Lukas SemleTorTor
5. Benjamin SchragTorTorTorTorTorTorTor
6. Dennis LangerTorTor
7. Florian Spänkuch
8. Jan Dibek
10. Julian BergerTorTor
11. Janik BendaTor
13. Dennis SchwagerTorTorTorTor
14. Kevin KleinTorTor
15. Florian Berner
21. Simon Schneider

Auswechslungen