TV Gerhausen 1900 vs HSG Lonsee-Amstetten

Frauen 1
vs
10. November 2019
Spielstand: 24 - 25

Spielbericht

Damen 1

TV Gerhausen – HSG Lonsee-Amstetten        24:25 (10:12)

Auswärtssieg gegen den bisher ungeschlagenen TV Gerhausen

Die Damen starteten vergangenen Sonntag in die Partie gegen den TV Gerhausen, der bisher ungeschlagen mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze stand. Die Favoritenrolle war somit klar vergeben. Ohne großen Druck aber doch gewillt, das bestmögliche aus dem Spiel herauszuholen, bauten die Lonseer Damen ihr Handballspiel auf. Durch anfängliche Schwierigkeiten, den Ball unter Kontrolle zu halten, gerieten die Damen zunächst in einen 5:1 Rückstand. Davon ließen sie sich aber nicht beirren und kämpften sich Tor für Tor wieder zum Ausgleich ran. Und nicht nur das – durch 5 Tore in Folge konnte man den Spielstand sogar auf 7:11 drehen. Damit war klar: Hier waren auf jeden Fall 2 Punkte zu holen! Auch die zweite Halbzeit verlief zunächst gut für die HSG, die die Führung über die längste Zeit aufrecht erhalten konnte. Dann kam der Wendepunkt: Durch drei 2-Minuten-Strafen standen die Lonseerinnen zeitweise nur zu dritt auf dem Feld, was die Gegnerinnen des TV Gerhausen natürlich für sich ausspielten und den Spielstand wieder drehten. Auch in diesem Spiel war die Schlussphase wieder entscheidend: 5 Minuten vor Schluss stand es noch 24:22 für Gerhausen, woraufhin 3 Tore in Folge für die HSG das Blatt wieder entscheidend wenden konnten. In den letzten 30 Sekunden gab es dann noch einen 7-Meter für die Gastgeberinnen, mit dem sie noch die Chance zum Ausgleich hatten, jedoch parierte Kathrin Häckel im Tor sowohl beim Wurf als auch beim Nachschuss exzellent, sodass der Sieg für die Lonseerinnen feststand – überraschend, aber wohlverdient! Die HSG sammelt so weitere 2 Punkte auf ihr Konto und steht momentan auf Tabellenplatz 3. So kann es weitergehen – was ein Teamgeist!

Es spielten: Häckel, Hangleiter– Clement (5/3), Frauenauer (2), Gehring (6/1), Hezler (4), Kohn (1), Linse J. (6/1), Linse S., Schlegel, Vogel (1), Weishaupt

2019_11_10_Damen_I

„Glückwunsch! Die HSG-Damen verteilen die Tabellenplätze neu“.

Aufstellung

2. Julia HezlerTorTorTorTor
3. Johanna LinseTorTorTorTorTorTor
4. Steffi Schlegel
5. Vanessa KohnTor
6. Annika VogelTor
11. Franziska FrauenauerTorTor
14. Hannah GehringTorTorTorTorTorTor
15. Julia Weishaupt
16. Kathrin Häckel
21. Ann-Kathrin ClementTorTorTorTorTor
31. Kim Hangleiter

Auswechslungen